• Julia Kuntz

Woche 4: Die zweite und letzte Woche Leiterschulung - 10. Jul 2018

Die zweite Woche der Leiterschulung ähnelte der ersten: Der Tag began mit gemeinsamem Lobpreis und Lehren zu verschiedenen Themen. Gottes Hand in der Weltgeschichte, Kommunikation, Verantwortung, Perfektionismus und Gottes Erwartungen, Teamkultur und so weiter. Es macht einfach Spaß, sich über solche Dinge auszutauschen und gemeinsam darüber zu diskutieren. Gerade, wenn man aus verschiedenen Kulturen kommt.

​In diesem Training waren fast 50 Gebetshausmitarbeiter und Leiter aus 10 verschiedenen Nationen. Es war ein Privileg, diese verschiedenen Menschen zu treffen und sowohl von ihnen zu lernen, als auch in sie zu investieren.

Neben der Schulung habe ich weiter im Gebetshaus in verschiedenen Sets mitgesungen und auch nach viel Jahren endlich mal wieder für ein Devotional Set und eine kurze Lobpreiszeit Keyboard spielen können! Ich bin ganz schön aus der Übung, aber es hat auch eine Menge Spaß gemacht!

Diese Woche haben wir auch angefangen, den Abschluss unserer Gebethausschule in 4 Wochen zu planen: 24 Stunden durchgehend Lobpreis und Gebet mit unseren Schülern und anderen Gebetsdiensten! And als Sahnehäubchen oben drauf bieten wir noch prophetisches Gebet an - das ich organisiere ;) Dafür wurde diese Woche so einiges geplant, diskutiert und ausprobiert. Ich bin gespannt wie es wird!


Jk-2.png
  • Weiß Facebook Icon
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Weiß Instagram Icon